Mehrere Schützen mit Maximum

Buchackern. Am Kleinkaliber-Volksschiessen in Buchackern erreichten wieder einige Schützen das Maximum von 60 Punkten.

Drucken
Teilen

Buchackern. Am Kleinkaliber-Volksschiessen in Buchackern erreichten wieder einige Schützen das Maximum von 60 Punkten.

Nachfolgend die Höchstresultate: Standstich: 60 Punkte: Joël Zöllig (Buchackern), Renato Reich (Märwil), Hansruedi Gnos (Horgen). 59 Punkte: Beat und Manuela Zihlmann (Buchackern), Pascal Zihlmann (Hefenhofen), Sonja Suter und Hans Bösch (beide Amriswil), Heinz Schmidhauser (Romanshorn), Jan Bommeli (Istighofen), Jrene Maag und Franz Haag (beide Märwil), Fredi Michel (Rickenbach).

Seriestich: 60 Punkte: Daniela Stump (Buchackern), Sonja Suter (Amriswil), Heinz Schmidhauser (Romanshorn), Jan Bommeli (Istighofen), Franz Haag (Märwil), Fredi Michel (Rickenbach). 59 Punkte: Beat Zihlmann (Buchackern), Eugen Baumann (Sulgen), Hansjörg Wirz (Zihlschlacht), Eva Ingold (Amriswil), Silvan Naef (Bischofszell), Jrene Maag (Märwil), Viktor Lang (Weinfelden). (pd)

Aktuelle Nachrichten