Medaillenflut in Neustadt

Die Romanshorner Schwimmer gewannen am hochkarätigen Weinstrassen-Meeting in Neustadt an der Weinstrasse (D) 41 Medaillen, 81 Diplome für die Ränge 4 bis 6 und unterboten fünf weitere Limiten für die Nachwuchs-Schweizer-Meisterschaften.

Drucken

Die Romanshorner Schwimmer gewannen am hochkarätigen Weinstrassen-Meeting in Neustadt an der Weinstrasse (D) 41 Medaillen, 81 Diplome für die Ränge 4 bis 6 und unterboten fünf weitere Limiten für die Nachwuchs-Schweizer-Meisterschaften.

Die Medaillengewinner der SCR: Bastian Narr (2×G, 3×S, 6×B), Noa-Anastasia Wapp (1×G, 3×S, 1×B), Feli× Morlock (1×G, 2×S, 1×B), Enya Narr (1×G, 2×B), Masha Hauri (2×S, 1×B), Tobias Soller und Roger Weyermann (je 1×S, 2×B), Aaron Aerne (1×S, 1×B), Luca Bottoni und Larina Schindler (je 1×S), Celina Hug (2×B), Loris Künzle, Rahel Schildknecht und Dariell Heim (je 1×B). Larina Schindler (98) und Lorenz Brühlmann unterboten ihre ersten Limiten für die Nachwuchs-Schweizer-Meisterschaften, Enya Narr und Flavia Schildknecht unterboten je eine weitere. Bastian Narr unterbot die Limite über 100 m Rücken für die offenen Schweizer Meisterschaften.

Antoinette Gerber