Maxi löst Landbueb ab

LANDSCHLACHT. Am 6. September nimmt der Maxi-Frischmarkt an der Schulstrasse in Landschlacht den Betrieb auf. Ab diesem Zeitpunkt ist auch die Postagentur wieder offen. Das Post-Angebot umfasst die Aufgabe von Sendungen, das Abholen von Sendungen, Zahlungsverkehr und Briefmarken.

Merken
Drucken
Teilen

LANDSCHLACHT. Am 6. September nimmt der Maxi-Frischmarkt an der Schulstrasse in Landschlacht den Betrieb auf. Ab diesem Zeitpunkt ist auch die Postagentur wieder offen. Das Post-Angebot umfasst die Aufgabe von Sendungen, das Abholen von Sendungen, Zahlungsverkehr und Briefmarken. Die Post war bereits im Dorfladen Landbueb mit einer Agentur präsent. (meg)