Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Matinee mit ­Klinghoff-Quartett

Kreuzlingen Morgen Sonntag, um 11 Uhr, spielt das Klinghoff- Quartett ein reichhaltiges Programm mit Werken von Haydn, Beet­hoven, Paganini und Schubert im Museum Rosenegg. Das Duo Reinhilde Klinghoff (Flöte) und Werner Klinghoff ­(Gitarre) ist schon mehrmals im Museum aufgetreten. Diesmal kommen Johannes Toppius, Cello, und Erich Meili, Viola, beide im Thurgau wohnhaft, dazu. Alle vier Spieler sind in der Kammermusik «zu Hause». Der Eintritt ist frei. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.