Matinee mit dem Trio Les Nations

Drucken
Teilen

Kreuzlingen Das Trio Les Nations wird am Sonntag, 18. Februar, um 11 Uhr, im Museum Rosenegg konzertieren und Musik aus dem 18. Jahrhundert spielen. Martin Stadler, Matthew Brooke und Irene Roth-Halter sind in der Region keine Unbekannten. Stadler lebt mit seiner Familie in Konstanz. Brooke unterrichtet an der Musikschule Konstanz und ist Mitglied der Südwestdeutschen Philharmonie. Roth-Halter unterrichtet an der PMS und der PH Kreuzlingen und ist an der Stefanskirche Konstanz als Organistin tätig. Gespielt werden Sonaten von Giovanni Platti, Unico Wilhelm van Wassenaer, Georg Philipp Telemann, Antonio Vivaldi und Manuel Plà sowie eine Suite von Pierre Danican Philidor. Der Eintritt ist frei. (red)

Aktuelle Nachrichten