Martina Wüthrich löst Peter Muri im Sekretariat ab

An der Generalversammlung wurde Martina Wüthrich zur neuen Sekretärin der Arbeitgeber Mittelthurgau ernannt. Sie löst Peter Muri ab, der dieses Amt 15 Jahre lang innehatte. Im Amt bestätigt wurden die Vorstandsmitglieder Dominik Hasler (Präsident), Heinz Badertscher und Jürg Hess.

Merken
Drucken
Teilen

An der Generalversammlung wurde Martina Wüthrich zur neuen Sekretärin der Arbeitgeber Mittelthurgau ernannt. Sie löst Peter Muri ab, der dieses Amt 15 Jahre lang innehatte. Im Amt bestätigt wurden die Vorstandsmitglieder Dominik Hasler (Präsident), Heinz Badertscher und Jürg Hess. Ebenfalls wiedergewählt wurden die Rechnungsrevisoren Anita Meyer und Gabriel Imboden. Die von Peter Muri präsentierte Jahresrechnung 2015 schliesst mit einem Ertrag von 41 700 Franken und einem Aufwand von 47 000 Franken mit einem Verlust von 5300 Franken. Das Budget 2016 rechnet mit einem Verlust von 15 000 Franken. (mwi)