Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Martin Herzberg im Schloss

Roggwil Am Sonntag, 18. Februar, 20 Uhr, gibt Martin Herzberg auf der Kultbühne des Schlosses Roggwil ein Konzert im Rahmen seiner Liebe & Tasten Tour. Der Pianist macht bewegende Klaviermusik zum Davonträumen, Nachdenken und Sichdahintreiben-Lassen. Beeinflusst wurde er von Komponisten wie Ludovico Einaudi oder Yann Tiersen, die mit ihrer Filmmusik zu «Ziemlich beste Freunde» und «Die fabelhafte Welt der Amelie» ein breites Publikum für diese Art der Klaviermusik begeistern konnten. Auch deutscher Gesang findet bei ihm Platz, wenn der Raum gegeben ist. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.