Märchen- spaziergang

ROGGWIL. Zur «Märchenzeit», die unter dem Patronat der Unesco durchgeführt wird, laden drei Märchenerzählerinnen zu einem zweistündigen Märchenspaziergang in den Roggwiler Wald ein, am Sonntag, 20. November. Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Parkplatz Tälisberg (Schiessanlage).

Merken
Drucken
Teilen

ROGGWIL. Zur «Märchenzeit», die unter dem Patronat der Unesco durchgeführt wird, laden drei Märchenerzählerinnen zu einem zweistündigen Märchenspaziergang in den Roggwiler Wald ein, am Sonntag, 20. November. Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Parkplatz Tälisberg (Schiessanlage). Lustige, besinnliche, wahre und phantastische Märchen werden frei erzählt. Bei offeriertem Tee und Knabbereien lassen die Teilnehmer dann die Märchen nachwirken. Kosten: 20 Franken pro Erwachsene, 8 pro Kind; für Familien gilt ein Familientarif von 45 Franken. Monique Tomaselli (Telefon 071 446 83 88) nimmt Reservationen entgegen. (pd)