Männerriege organisiert Spieltag

Präsident Bruno Siegenthaler berichtete an der Hauptversammlung der Männerriege Amriswil über das Turnerjahr 2015. Die Jahresmeisterschaft sah Götz Alefsen in Front vor Kurt Gsell und Andreas Fässler.

Drucken
Teilen

Präsident Bruno Siegenthaler berichtete an der Hauptversammlung der Männerriege Amriswil über das Turnerjahr 2015. Die Jahresmeisterschaft sah Götz Alefsen in Front vor Kurt Gsell und Andreas Fässler. Der wiedergewählte Vorstand setzt sich zusammen aus Präsident Bruno Siegenthaler, Vizepräsident Pius Jäckle, Aktuar Hansruedi Menzi, Kassier Roland Hofer, Technischer Leiter Kurt Gsell und Spielleiter Guido von Arx. Albert Walser nimmt neu im Revisorenteam Einsitz.

Die Organisation des Thurgauer Spieltages vom Sonntag, 21. August, auf dem Tellenfeld ist der Höhepunkt im Jahresprogramm 2016. Dieser kantonale Event mit OK-Präsident Heini Roth wird rund 500 Teilnehmer in den Sparten Faust- und Volleyball umfassen und soll nebst dem sportlichen Aspekt für eine Aufbesserung der MRA-Finanzlage sorgen. (red.)

Aktuelle Nachrichten