Männerchor lädt Jodlerinnen nach Bussnang ein

BUSSNANG. In Bussnang wird im Dezember jeweils intensiv gesungen und geprobt. Was in dieser Zeit im Verborgenen vorbereitet wird, bekommen die Besucher der Bussliger Männerchor-Unterhaltung Anfang Januar zu hören und zu sehen.

Drucken
Teilen

BUSSNANG. In Bussnang wird im Dezember jeweils intensiv gesungen und geprobt. Was in dieser Zeit im Verborgenen vorbereitet wird, bekommen die Besucher der Bussliger Männerchor-Unterhaltung Anfang Januar zu hören und zu sehen. Und wenn der Männerchor von Bussnang-Rothenhausen zur Unterhaltung einlädt, dann ist auch immer eine Einlage oder Überraschung geplant.

Dieses Mal haben die Männer von Bussnang die Frauen von Meiringen eingeladen. Die Jodlerinnengruppe Engelhooren aus dem Haslital hatte am Schweizer Gesangfest 2015 in Meiringen ihren grossen Auftritt. Daraus ergab sich die Idee, die kommenden Unterhaltungen vom 8. bis 10. Januar 2016 gemeinsam zu gestalten, die Ferienregion Haslital zu präsentieren und die Jodler- und Sängerfamilien an einer Unterhaltung zusammenzubringen.

Schönes Programm

Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Liederprogramm unter dem Motto «Meiringer Jodelklang und Männergsang aus Bussnang». In verschiedenen Formationen wird zusammen gesungen und musiziert, zum Schluss des Liederprogramms werden gar noch die Zuschauer zum Singen aufgefordert. Der Besuch aus dem Berner Oberland wird gleichzeitig seine herrliche Ferienregion Haslital präsentieren, Produkte aus der Heimat anbieten, und zum Dessert nach dem Essen darf natürlich die Meringue aus Meiringen nicht fehlen. (red.)

Aufführungen: Freitag, 8. Januar, und Samstag, 9. Januar, jeweils 20 Uhr, Sonntag 10. Januar, 13 Uhr. Saalöffnung jeweils 90 Minuten vor Programmbeginn.

Aktuelle Nachrichten