«Madrigal» in der Wunderbar

ARBON. «Marginal» sind vier Jungs aus der Ostschweiz. Das Quartett spielt am Samstag, 12. März, ab 20 Uhr in der Wunderbar. Mit ihrem Premiere-Album «Meaning of life» präsentieren sie dem Publikum ein Werk, das charakteristisch für ihren Stil ist.

Drucken
Teilen

ARBON. «Marginal» sind vier Jungs aus der Ostschweiz. Das Quartett spielt am Samstag, 12. März, ab 20 Uhr in der Wunderbar. Mit ihrem Premiere-Album «Meaning of life» präsentieren sie dem Publikum ein Werk, das charakteristisch für ihren Stil ist. Der Sound lässt sich am ehesten mit dem Begriff Beat-Rock zusammenfassen. In den Stücken von «Madrigal» fliessen Elemente der magischen Sechziger- und Siebzigerjahre mit frischem und frechen Touch zusammen. (red.)