Lukas Flum gewinnt zwei Titel

ERMATINGEN. Der Schweizer-Meister-Titel sowie der Sieg im Lista-Schweizer-Cup geht an den Seifenkistenclub Ermatingen. Der Schweizer Meister wurde im Juni an einem Rennwochenende in St. Moritz ermittelt. Dabei wurden beide Kategorien, Mädchen und Jungs, von Ermatingern gewonnen.

Drucken
Teilen

ERMATINGEN. Der Schweizer-Meister-Titel sowie der Sieg im Lista-Schweizer-Cup geht an den Seifenkistenclub Ermatingen. Der Schweizer Meister wurde im Juni an einem Rennwochenende in St. Moritz ermittelt. Dabei wurden beide Kategorien, Mädchen und Jungs, von Ermatingern gewonnen. Schweizer Meisterin wurde Jenny Kressebuch, Schweizer Meister wurde Lukas Flum. Beim Schweizer-Cup wurden die besten zehn von insgesamt 19 Saisonrennen gewertet. Diese Wertung gewann wiederum der amtierende Schweizer Meister Lukas Flum. Platz zwei belegte Sasha Keller aus Frauenfeld vor Michael Fehr aus Müllheim. Bei den Damen wurde im Schweizer-Cup Jenny Kressebuch aus Ermatingen Zweitbeste. (red.)