Löli-Tuuter in neuem Gewand

BOTTIGHOFEN. Vorfreude und Spannung sind gleichermassen gross bei den 33 aktiven Löli-Tuutern. Morgen Samstag um 18 Uhr lüftet die Bottighofer Guggenmusik im Hafengebäude am Yachthafen das Geheimnis und zeigt die neuen Kostüme im Rahmen einer öffentlichen Vernissage.

Merken
Drucken
Teilen

BOTTIGHOFEN. Vorfreude und Spannung sind gleichermassen gross bei den 33 aktiven Löli-Tuutern. Morgen Samstag um 18 Uhr lüftet die Bottighofer Guggenmusik im Hafengebäude am Yachthafen das Geheimnis und zeigt die neuen Kostüme im Rahmen einer öffentlichen Vernissage. Drei Fasnachtssaisons lang tragen die Löli-Tuuter jeweils ihre Sujets. «Wir haben uns sowohl bei der Musik wie auch bei der Wahl unserer Kostüme eine grosse Portion Verrücktheit und Individualität auferlegt», erklärt Manuela Fontanive, Präsidentin der Gugge. An der Vernissage gibt es nebst einer kleinen Festwirtschaft natürlich auch eine musikalische, vorfasnächtliche Kostprobe. (red.)