Live aus Kiew am 11. Mai

Drucken
Teilen

Die Band Timebelle darf die Schweiz nach der gewonnenen Vorausscheidung vom 5. Februar im Fernsehstudio Zürich am Eurovision Song Contest in Kiew vertreten. Den ersten Einsatz haben die drei Musiker im Halbfinal vom Donnerstag, 11. Mai. Dann spielt die Band gegen 18 Mitbewerber um einen der zehn Finalplätze dieser Gruppe. Der Final des ESC geht dann am Samstagabend, 13. Mai, über die Bühne. Beide Shows überträgt das Schweizer Fernsehen live. (mte)