Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Ligge loo wo’s isch...»

Räbeblatt
Sabrina Bächi

«Fätzli gleit, niemertem gsait», ein Sprüchli, dass aus Kindergartenzeiten allen bekannt sein dürfte. Interessant, dass sich im Erwachsenenleben auch noch so viele daran halten. Klammheimlich und gedankenlos werfen täglich achtlose Autofahrer oder Spaziergänger ihren Abfall einfach auf die Strasse. Eben genauso wie es in dem Sprüchli heisst: «Ligge loo wo’s isch...»

Besonders beliebt unter Abfallwegwerfern scheint der Dosenweitwurf. Praktisch an jeder Durchgangsstrasse liegen Dosen in allen Farben und Formen. Sicherlich, ein Stier gehört auf die Wiese, aber ein roter Stier auf einer Dose eben nicht. Im Gegenteil. Die vermeintlich grosse Freiheit für den Dosenstier kann das Ende einer Kuh bedeuten. Alu im Futter ist kein Ergänzungsmittel, liebe Dosenwegwerfer.

Ebenfalls beliebt: Papierflieger basteln und vom Wind tragen lassen, bis sie als zerknüllte Papierschiffli im Bach landen. Auch hier gilt: Verpackungsmaterial ist weder Nahrungsmittel für Fische oder Krebse, noch fördert es die Wasserqualität. Auch die Meinung, Abfall fördere und erhalte Arbeitsplätze, ist für einmal ein schlechtes Argument. Liebend gerne würde jede Gemeinde auf die Ausgaben verzichten, die Fätzlisammler jedes Jahr kosten und stattdessen lieber die saubere Natur geniessen.

Schade, dass so viele ehemalige Kindergärtler nicht verstanden haben, dass es in dem Spiel genau darum geht, Abfallsünder, die ein Fätzli liegen lassen, zu fangen. Vielleicht sollten Abfallsünder zur Abschreckung tatsächlich in Kontakt kommen mit dem im Kinderlied genannten Polizisten – und «dä rüert di uf dä Mischt!»

Sabrina Bächi

sabrina.baechi@thurgauerzeitung.ch

Vorname Name, Ort

xy@xy.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.