Liebe und Triebe im Kulturcinema

ARBON. Das Kulturcinema Arbon präsentiert am kommenden Freitag, 23. März, ab 20.

Drucken

ARBON. Das Kulturcinema Arbon präsentiert am kommenden Freitag, 23. März, ab 20.30 Uhr mit «Vratne Lahve» (Leergut) den erfolgreichsten tschechischen Film aller Zeiten – eine witzige, kluge und wahre Komödie von Jan Sverak über die Liebe und Triebe im Reifestadium, die Ehe und das Elternsein. Eine kleine und feine Ode ans Leben.

Weil Josef, gespielt von Zdenek Sverák, das Lehrersein endgültig satt hat, kündigt er kurzerhand seinen Job und sucht nach einer neuen Aufgabe. Zu seiner eigenen Überraschung findet er diese schliesslich in einem Supermarkt, wo er in der Leergutannahme arbeiten soll. Doch stattdessen beginnt Josef, sich für das Glück seiner Mitmenschen einzusetzen, was gar nicht so einfach ist. Schon gar nicht dann, wenn es sich um die eigene Familie handelt.

Reservationen unter kulturcinema@sunrise.ch, Beiz offen ab 19.30 Uhr.

Aktuelle Nachrichten