Lebensabend im Altersheim

Am Seniorennachmittag der Evangelischen Kirchgemeinde am Mittwoch, 22. September, 14 Uhr, wird der Film «Nicht still stehen – Gespräche zum letzten Lebensabschnitt» gezeigt. Emy Baur, 94, lebt im Pflegeheim. Sie wird regelmässig von der Filmautorin Barbara Bosshard besucht.

Drucken

Am Seniorennachmittag der Evangelischen Kirchgemeinde am Mittwoch, 22. September, 14 Uhr, wird der Film «Nicht still stehen – Gespräche zum letzten Lebensabschnitt» gezeigt. Emy Baur, 94, lebt im Pflegeheim. Sie wird regelmässig von der Filmautorin Barbara Bosshard besucht. Dabei ergeben sich eindrückliche Gespräche rund um die Themen Alter, älter werden, mit dem Alter leben. Daraus ist ein berührender Dokumentarfilm entstanden. (pd)