Landfrauen vereint ohne Präsidentin

Eine grosse Schar von Landfrauen aus der Gemeinde Birwinken traf sich im Restaurant Löwen in Donzhausen zur Jahresversammlung. Ein Ereignis, das in unzähligen Gemeinden stattfindet.

Drucken
Teilen

Eine grosse Schar von Landfrauen aus der Gemeinde Birwinken traf sich im Restaurant Löwen in Donzhausen zur Jahresversammlung. Ein Ereignis, das in unzähligen Gemeinden stattfindet. Aber bei den Birwinkerinnen ist es besonders: Der Verein, bestehend aus fast 80 Mitgliedern, funktioniert ohne Präsidentin, und das schon seit vier Jahren. Verantwortlich dafür sind die sechs initiativen Vorstandsmitglieder, die alle wieder mit grossem Applaus gewählt werden. Der Besuch der Jahresversammlungen hat sich unter ihrer Führung sogar verbessert, und die Mitgliederzahl hat sich etwas erhöht. Mit viel Humor werden gute Ideen mit konkreten Vorschlägen gemacht, und die Frauen können auslesen, was sie im neuen Vereinsjahr unternehmen wollen: Kurse, Ausflüge, Gemeinschaft pflegen. Mit einem feinen Essen und dem herrlichen Dessert aus der Backstube Schiess schloss die Versammlung. (red.)

Aktuelle Nachrichten