Kurzgeschichten zum Schmunzeln

ARBON. Der in Weinfelden lebende Autor Hans Peter Niederhäuser bringt die Besucher des Seniorennachmittags am Mittwoch, 22. April, 14 Uhr, im evangelischen Kirchgemeindehaus mit seinen Kurzgeschichten zum Schmunzeln und Nachdenken. Einige stammen aus dem Buch «Und dann ziehen sie weiter».

Drucken
Teilen

ARBON. Der in Weinfelden lebende Autor Hans Peter Niederhäuser bringt die Besucher des Seniorennachmittags am Mittwoch, 22. April, 14 Uhr, im evangelischen Kirchgemeindehaus mit seinen Kurzgeschichten zum Schmunzeln und Nachdenken. Einige stammen aus dem Buch «Und dann ziehen sie weiter». Selbstironisch porträtiert er darin das Dasein und hält uns dadurch einen Spiegel vor. (red.)