Kursschifffahrt startet an Karfreitag

Die Schweizerische Bodensee Schifffahrt startet schon am Karfreitag, 2. April, mit der Kursschifffahrt. Vom 2. bis 25.

Drucken
Teilen

Die Schweizerische Bodensee Schifffahrt startet schon am Karfreitag, 2. April, mit der Kursschifffahrt. Vom 2. bis 25. April verkehren die Kursschiffe mit einem reduzierten Fahrplan an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von Romanshorn über Kreuzlingen zur Insel Mainau, nach Unteruhldingen und Meersburg und zurück. Vom 1. bis 9. Mai und vom 18. September bis 17. Oktober fahren die Kursschiffe an Samstagen, Sonn- und Feiertagen den vollen Fahrplan, und ab 13. Mai bis 12. September fahren sie täglich. Online ist der Fahrplan unter www.sbsag.ch/onlinefahrplan.

Fahrplananschlüsse wurden optimiert, so dass die Übergänge vom Längsverkehr Romanshorn– Rorschach nach Lindau und Bregenz und die Übergänge vom Schiff auf den Erlebnisbus von Unteruhldingen nach Salem zum Schloss Salem und zum Affenberg gewährleistet sind. Neu wird mit allen Kursen Altnau angefahren, wo ein neuer Steg gebaut wurde. Sp ergeben sich neue Varianten für Ausflüge mit Fahrrad und Schiff oder Wandern und Schiff.

www.sbsag.ch

Aktuelle Nachrichten