Kunstschaffen in der Region

Elf Kunstschaffende und Handwerker öffnen am Wochenende die Türen ihrer Ateliers und laden zur Kunstwerkschau ein. In Hauptwil organisiert die Freie Evangelische Kirche Workshops.

Drucken
Teilen
Künstler stellen aus: Mirjam Huber, Gery Zwahlen, Ursi Zwahlen, Margrit Keller, Gaby Schweizer, Kathrin Ritzi-Schaufelberger, René Surber, Angelika Wundling, Jasmin Müller, Albert Hotz. Yvonne Vollenweider fehlt. (Bild: pd)

Künstler stellen aus: Mirjam Huber, Gery Zwahlen, Ursi Zwahlen, Margrit Keller, Gaby Schweizer, Kathrin Ritzi-Schaufelberger, René Surber, Angelika Wundling, Jasmin Müller, Albert Hotz. Yvonne Vollenweider fehlt. (Bild: pd)

«KunstWerkSchau» heisst eine gemeinsame Idee von elf Künstlern und Handwerkern aus der Region Sulgen-Kradolf-Schönenberg-Bischofszell. Am Freitag, 8. September, von 10 bis 17 Uhr sowie am Samstag, 9. September, von 12 bis 18 Uhr laden die Kunstschaffenden zum drittenmal zu einem Wochenende der offenen Atelier- und Werkstatt-Türen ein. Das Projekt fördert nicht nur den Austausch unter den Beteiligten, die alle auf sehr unterschiedliche Weise gestalterisch tätig sind.

Den Künstlern zusehen

Es zeigt Interessierten, wie die Künstler und Handwerker arbeiten: Von der Hobbymalerin bis zu professionellen Gestaltern laden alle ein zum Beobachten, Kennenlernen und Staunen. An den Arbeitsorten sind Ausstellungen zu sehen, da und dort kann man den Kunstschaffenden auch bei ihrer Tätigkeit zuschauen.

Zu Besuch in den Ateliers

Folgende Künstler freuen sich auf Besuch: Margrit Keller in ihrer Töpferei an der Kirchstrasse 30 und Mirjam Huber mit Ölbildmalerei an der Kirchstrasse 35 in Sulgen. In Kradolf laden René Surber mit Foto- und Holzkunst und Kathrin Ritzi-Schaufelberger mit Porzellantöpferei an die Ruhbergstrasse 2 sowie Yvonne Vollenweider in ihr Malatelier am Wartenweilerweg 7 ein. Gaby Schweizer öffnet ihr Atelier an der Thurbruggstrasse 14 in Schönenberg; Ursula und Gerhard Zwahlen präsentieren Filz- und Stahlkunst am Sägiweg 5 in Hauptwil. Jasmin Müller zeigt Bilder und Karten im Hinterdorf 15 in Neukirch. Hier im Haus Neukirch präsentieren Gastkünstler Albert Hotz aus Neukirch und Angelika Wundling aus Bürglen ihre Bilder. (red.)

Aktuelle Nachrichten