Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kundenberatung künftig in Weinfelden und Kreuzlingen

Romanshorn Die Credit Suisse schliesst die Geschäftsstelle in Romanshorn. Grund dafür seien die «veränderten Kundenbedürfnisse», wie Pressesprecher Sebastian Kistner erklärt. «Das Online-Banking trägt wesentlich zu diesen Änderungen bei. Viele Dienstleistungen laufen heute digital ab.» Die Besucherfrequenz am Schalter nehme an gewissen Geschäftsstellen teilweise bis zu 8 Prozent jährlich ab. Der Entscheid für die Schliessung sei im Rahmen der regelmässigen Prüfung des Geschäftsstellennetzes gefällt worden.

Bis Ende April werden die Kunden noch in Romanshorn bedient, danach nur noch in Weinfelden an der Bankstrasse 1 oder in Kreuzlingen an der Hauptstrasse 33. Es bleibt auch kein Bancomat in Romanshorn erhalten, die nächsten Credit-Suisse-Automaten sind ebenfalls in Kreuzlingen und Weinfelden. Die drei Bankangestellten, die heute in Romanshorn arbeiten, können weiterbeschäftigt werden.

Auf die Bankbeziehung der Kunden hat die Verlagerung keine administrativen Auswirkungen. Die Nummern für Konti und Depots bleiben unverändert. Auch Karten und Formulare für den Zahlungsverkehr behalten ihre Gültigkeit. (rar)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.