Kühlelement muss ersetzt werden

egnach. Der Gemeinderat Egnach hat folgende Arbeit vergeben: Das bestehende Kühlelement in der Tierkörpersammelstelle Ladreute ist undicht und muss aus hygienischen Gründen sofort ersetzt werden.

Drucken
Teilen

egnach. Der Gemeinderat Egnach hat folgende Arbeit vergeben: Das bestehende Kühlelement in der Tierkörpersammelstelle Ladreute ist undicht und muss aus hygienischen Gründen sofort ersetzt werden. Die Firma HSK AG, Kälte-, Lima- und Energietechnik, hat den Auftrag erhalten, das Kühlelement, Variante Chromstahl, für 6658.80 Franken zu ersetzen. (gre)

Aktuelle Nachrichten