Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

KREUZLINGEN: Michael Stahl wird Stadtschreiber der Stadt Kreuzlingen

Der Stadtrat hat Michael Stahl zum neuen Stadtschreiber von Kreuzlingen gewählt. Der 38-jährige Sekundarlehrer und Betriebsökonom tritt sein Amt am 1. Juli 2018 an.
Michael Stahl wird Stadtschreiber von Kreuzlingen. (Bild: pd)

Michael Stahl wird Stadtschreiber von Kreuzlingen. (Bild: pd)

Am Mittwoch teilte der neue Kreuzlinger Stadtpräsident Thomas Niederberger mit, dass er der FDP beitritt. Am Donnerstagmorgen folgte gleich die nächste wichtige Mitteilung, nämlich wer seine Nachfolge im Amt des Stadtschreiber übernimmt. Es wird der 38-jährige Michael Stahl. Stahl ist in der Kreuzlinger Politik bestens bekannt. Er sitzt für die FDP seit 2015 im Gemeinderat und präsidiert aktuell die Einbürgerungskommission. Zuvor war er bereits Mitglied der Primarschulbehörde Kreuzlingen. 2015 kandidierte er als offizieller Kandidat der FDP für das Amt Kreuzlinger Schulpräsidenten, unterlag aber im zweiten Wahlgang gegen den jetzigen Amtsinhaber René Zweifel.

"Der Stadtrat freut sich, mit Michael Stahl eine junge, dynamische und zugleich kompetente Persönlichkeit in diesem zentralen Amt der Stadtverwaltung willkommen zu heissen", heisst es in der Mitteilung der Stadt Kreuzlingen. Seine breiten beruflichen und auch politischen Erfahrungen werde der neue Stadtschreiber zum Wohl der Stadt Kreuzlingen einbringen können.

Michael Stahl wohnt mit seiner Familie in Kreuzlingen. Nach der Matura an der Kantonsschule Kreuzlingen absolvierte er an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen das Sekundarlehrerdiplom. Von 2004 bis 2012 unterrichtete er an der Volksschulgemeinde Wängi und erwarb an der ZHAW berufsbegleitend den Bachelor of Science in Betriebsökonomie. Als Dozent für Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsmathematik und Management sowie als Projektleiter am Zentrum für innovative Didaktik war er von 2012 bis 2017 an der ZHAW tätig. In diesem Zeitraum absolvierte Michael Stahl den Master of Science in Banking und Finance. Seit 2017 ist er als Abteilungsleiter für Berufs- und Studienberatung beim Kanton Thurgau tätig. (pd/red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.