«Kreuzlingen entdecken» startet im Planetarium

Drucken
Teilen
Ein junger Besucher blickt durchs Teleskop. (Bild: Reto Martin (23.10.2016))

Ein junger Besucher blickt durchs Teleskop. (Bild: Reto Martin (23.10.2016))

Kreuzlingen Mit dem Thema «Einblicke in die Sternwarte und das Planetarium» eröffnet Ger­hart Lehmann, Vorsitzender der Betriebskommission, heute Mittwoch, 15. Februar, um 18.30 Uhr die diesjährige städtische Stadtführungs- und Vortragsreihe «Kreuzlingen entdecken». Das teilt die Stadt Kreuzlingen mit. Die Sternwarte und das Planetarium verfügen über modernste Technologien, um den Besuchern einen Blick in die Weiten des Weltalls zu ermöglichen. Mit einem Kurzvortrag über die Geschichte der Astronomie, von den mystischen Urzeiten bis hin zur hochtechnisierten Gegenwart, rundet Gerhart Lehmann diesen spannenden und interessanten Abend ab. Treffpunkt ist direkt im Planetarium an der Breitenrainstrasse 21. Genügend Parkplätze befinden sich beim Bahnübergang an der Bernrainstrasse gleich neben der Chocolat Bernrain AG. (red)

Kosten:

Erwachsene bezahlen 10 Franken Eintritt. Kinder sind gratis dabei.