Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

KREUZLINGEN: Die SVP will mit David Blatter zurück ins Kreuzlinger Stadthaus

Nun ist es offiziell: Auch die SVP beteiligt sich mit einem Kandidaten an der Wahl eines neuen Kreuzlinger Stadtpräsidenten. Gestern Abend nominierten die Mitglieder der Ortspartei im Rahmen des SVP-Sommerfestes im «Besmer» den 50-jährigen David Blatter.
Kreuzlingen TG - David Blatter tritt als Kreuzlinger Stadtrat zurück. Die Feuerwehr war unter anderem Teil seines Ressorts. (Bild: Reto Martin)

Kreuzlingen TG - David Blatter tritt als Kreuzlinger Stadtrat zurück. Die Feuerwehr war unter anderem Teil seines Ressorts. (Bild: Reto Martin)

Der Familienvater war von 2007 bis 2015 bereits Stadtrat in Kreuzlingen und zuletzt auch Vize-Stadtammann. Er verzichtete dann jedoch darauf, sich für eine dritte Legislaturperiode aufstellen zu lassen. Stattdessen kandidierte er 2015 für das Amt des Kreuzlinger Schulpräsidenten, konnte jedoch nicht reüssieren. Stattdessen wurde Blatter Gemeindeschreiber in Langrickenbach. David Blatter war von 1999 bis 2007 Mitglied des Stadtparlamentes. Danach wurde er als erster Vertreter der SVP in den Kreuzlinger Stadtrat gewählt. Seit seinem Rückzug ist die Partei ohne Vertretung in der Exekutive. Blatter sass von 2008 bis 2015 auch im Grossen Rat des Kantons Thurgau.

Mit der Nomination von David Blatter sind nun bereits sechs Bewerber für die Ersatzwahl ins Kreuzlinger Stadtpräsidium bekannt. Neben der SVP mit David Blatter, treten die CVP mit Ernst Zülle, die FDP mit Alexander Salzmann und die SP mit Edith Wohlfender an. Der Kreuzlinger Stadtschreiber Thomas Niederberger und Jörg Stehrenberger (beide parteilos) komplettieren das vorläufige Kandidatenfeld. Die Ersatzwahl für den zurückgetretenen Stadtpräsidenten Andreas Netzle findet am 26. November statt. Die offizielle Anmeldefrist für Kandidaten endet am 2. Oktober. (ubr)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.