Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

KREUZLINGEN: Die Geschichte von Elly

«London calling» heisst die Tanzshow Burlesque, die schon bald im Dreispitz zu bestaunen ist.
Die Tänzerinnen zeigen ihre Beine. (Bild: PD)

Die Tänzerinnen zeigen ihre Beine. (Bild: PD)

Der Förderverein Tanz und Kultur und die Ballettschule Kreuzlingen präsentieren vom 27. bis 29. Oktober im Dreispitz die Tanzshow Burlesque «London calling». Die Tanzshow reflektiert das Leben von Elly. Ein kleines Mädchen, welches zu Beginn in einem Lied ihren Träumen und Zielen nachgeht. Elly wächst ­heran und verliert immer mehr den Mut, ihren Träumen zu folgen. Sie ist im Kampf mit sich selbst. Die Story wird tänzerisch zu aktuellen Hits und bekannten Stücken der 1980er und teilweise mit Live-Gesang vor der Kulisse Londons gespielt.

Mit Burlesque Dance – Lady Style über Showtanz, Show-Jazz und Jazz Modern bis hin zum ­Ballett – werden viele Tanzrichtungen zu sehen sein. Die Tanzgruppen bestehen aus Frauen aller Altersstufen aus Carmelina Kir­steins Ballettschule sowie der ­eigens dafür gecastete Show-Crew. Alle Choreografien wurden von Carmelina Kirstein für diese Show erarbeitet und mit den Schülerinnen einstudiert. Zudem stehen drei Schauspieler auf der Bühne. Tickets für die Show gibt es bei Kreuzlinger Tourismus an der Hauptstrasse 39 sowie an der Abendkasse. (red)

Weitere Infos: www.show-burlesque.com

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.