Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

KREUZLINGEN: Bahn frei für die Sportler

Der sanierte Sportplatz Burgfeld ist wieder offen. Neben der Laufbahn wurden die Weit- und Hochsprunganlage erneuert sowie neue Sportgeräte angeschafft. Alle Arbeiten konnten termingerecht beendet werden.
Daumen hoch für die neue Bahn im Burgerfeld: René Zweifel, Monika Knill, Ruedi Wolfender, Markus Thalmann, Dorena Raggenbass und Hansjürg Klein. (Bild: PD)

Daumen hoch für die neue Bahn im Burgerfeld: René Zweifel, Monika Knill, Ruedi Wolfender, Markus Thalmann, Dorena Raggenbass und Hansjürg Klein. (Bild: PD)

«Mit dem sanierten Sportplatz Burgerfeld können wir der Öffentlichkeit eine hervorragende Sportanlage übergeben», sagte Vizestadtpräsidentin Dorena Raggenbass bei der offiziellen Einweihung. Dieser wohnten Regierungsrätin Monika Knill, Markus Thalmann, Gemeindepräsident Tägerwilen, und Hans-Jürg Klein, Präsident LAR Tägerwilen-Kreuzlingen, bei, wie es in einer Mitteilung heisst. Sportlich sei der Zeitplan für die Sanierungsarbeiten gewesen, zumal am Samstag die LAR Tägerwilen-Kreuzlingen ein Leichtathletikmeeting im Rahmen des Swiss Athletics Sprint 2017 durchführte. «Dank guter Planung und ­optimaler Zusammenarbeit zwischen Kanton, Schule, Stadt und den ausführenden Firmen dürfen wir heute den Sportlern eine schnelle und griffige 400-Meter-Laufbahn übergeben», betonte Schulpräsident René Zweifel. Speziell hob er den Einsatz von Ruedi Wolfender, Abteilungsleiter Departement Gesellschaft, und Markus Meister, Koordinator Hauswart Schule Kreuzlingen, hervor. «Ohne diesen Sondereinsatz und ohne die Unterstützung des Kantons hätte die Anlage nicht termingerecht fertiggestellt werden können», dankte Zweifel. Im Zuge der Laufbahnsanierung wurden gleichzeitig die Weit- und Hochsprunganlage sowie Sportgeräte erneuert oder neu angeschafft. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.