Kreatives aus der Kerzen-Küche

In der Remise im Haus zum Komitee in Weinfelden kann jeder seine eigenen Kerzen ziehen. Aus über 500 Kilo Wachs sind schon viele kleine Kunstwerke entstanden.

Daniela Ebinger
Merken
Drucken
Teilen
Die Kerze von Noah ist bereit zum Verzieren. (Bild: Daniela Ebinger)

Die Kerze von Noah ist bereit zum Verzieren. (Bild: Daniela Ebinger)

WEINFELDEN. Schon am Eingang bei der historischen Remise in Weinfelden riecht es in der Kälte nach Kerzenwachs. Geduldig und in einer Ruhe tauchen die Kinder mit ihren Mamis und Papis ihre Kerzen in die verschiedenen Wachsfarben. Anschliessend kühlen sie ihre kleinen Kunstwerke im kalten Wasserbad und trocknen sie vorsichtig mit einem Tuch ab.

Noch bis Heiligabend

Alle sind sie verschieden. Nicht nur in ihrer Grösse und in den Farben unterscheiden sich die Kunstwerke, sondern auch mit ihren Verzierungen. Am Schluss hängen sie zum Abkühlen in Reih und Glied und verleihen der Kerzen-Küche ein buntes Bild von kreativer Tätigkeit.

Im Haus zum Komitee kann die Bevölkerung mit Voranmeldung die ganze Adventszeit und noch bis zum Heiligabend Kerzen ziehen. «Unsere Kundschaft begrüsst das kreative Arbeiten in kleinen, übersichtlichen Gruppen. Wir legen grossen Wert auf eine stimmungsvolle Atmosphäre und gute Betreuung», sagt Esther Eberhard. Sie ist eine der fünf Mitglieder der Interessengemeinschaft Kerzen-Küche Weinfelden.

Es sind bereits schon 500 Kilo Wachs verarbeitet worden, und das ist jeweils das Jahresquantum in der Kerzen-Küche Weinfelden.

Bunte Weihnachtsgeschenke

Janis taucht seine Kerzen in den heissen, flüssigen Wachs. Gelb ist seine Lieblingsfarbe. «Das wird ein Weihnachtsgeschenk, aber ich verrate nicht für wen», sagt der Fünfjährige und schaut verschmitzt zu seinem Papi. Dieser findet das Kerzenziehen mit seinem Sohn eine beruhigende Beschäftigung. Die Kerze von Noah hat ihre nötige Dicke erreicht. Mit dem Papi verziert der Siebenjährige sein Kunstwerk mit bunten Wachsringli und viel Glitzer. Wem wird wohl diese Kerze an Weihnachten Freude bereiten?