Kosten tiefer als erwartet

Dass der für den Ausbau der Bädlistrasse vorgesehene Bruttokredit in Höhe von 1,58 Mio. Franken bei weitem nicht ausgeschöpft werden muss, freut Sulgens Gemeindeammann.

Drucken
Teilen

Dass der für den Ausbau der Bädlistrasse vorgesehene Bruttokredit in Höhe von 1,58 Mio. Franken bei weitem nicht ausgeschöpft werden muss, freut Sulgens Gemeindeammann. Man habe für die Winterarbeiten überaus günstige Konditionen erhalten, durch welche die ursprünglich errechneten Kosten des Strassenausbaus um voraussichtlich 20 Prozent gesenkt werden könnten, erklärt Hans Ziegler. (goe)

Aktuelle Nachrichten