Konzert mit der Musik Berg und der Jugendmusik

BERG. Am Samstag ab 19.30 Uhr findet in der Mehrzweckhalle das traditionelle Konzert der Musikgesellschaft Berg statt. Den Einstieg in den Konzertabend macht die Jungi Musig on thur unter der Leitung von Bruno Uhr.

Drucken
Teilen

BERG. Am Samstag ab 19.30 Uhr findet in der Mehrzweckhalle das traditionelle Konzert der Musikgesellschaft Berg statt. Den Einstieg in den Konzertabend macht die Jungi Musig on thur unter der Leitung von Bruno Uhr. Die regionale Jugendmusik, bestehend aus Jungmusikanten von Berg, Weinfelden und Bürglen, spielt seit zwei Jahren in dieser Formation. Seit letztem Sommer trägt sie den neuen Namen, und am Samstag präsentieren sich die Jugendlichen nun erstmals mit einheitlicher Kleidung. Die Jugendmusik spielt unter anderem die Stücke «Countryside and Common People» und «Where Eagles Soar», mit denen sie am 30. Mai in Sempach am Luzerner Kantonalen Jugendmusikfest antreten.

Theater im dritten Teil

Im zweiten Teil spielt die Musikgesellschaft Berg unter der Leitung von Peter Brunner auf. Sie präsentiert traditionelle Stücke wie «Marignan», das anspruchsvolle «Pompeij», aber auch rockige Klänge. Mit ihren Stücken erinnern die Berger Musiker an manches bekannte oder unbekannte Jubiläum im laufenden Jahr. Den dritten Teil bestreitet die Theatergruppe mit dem Schwank «Verchert…Richtig». Abendessen serviert die Musik bereits ab 18.30 Uhr, nach dem Konzert öffnet die Bar. (red.)