Konzert im Rathaus

Drucken
Teilen

Weinfelden Morgen Freitag findet um 19.30 Uhr das traditionelle Frühlingskonzert der Musikschule Weinfelden im Saal des Rathauses statt. Dieses Jahr erlebt das Frühlingskonzert eine Neuauflage unter der Leitung von ­Samuel Forster. Es erwartet die Konzertbesucher ein abwechslungsreiches Programm mit Harfen, Gitarren, Flöten, Marimba und vielen Perkussionsinstrumenten. Schülerinnen und Schüler von Damara Meier, Tanja Jankova, Marie-Line Meyenhofer, Michael Lüchinger, Valérie Nufer-Secretan und Simon Forster verwandeln gekonnt den Rathaussaal in eine zauberhafte Klangwelt. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Die Kollekte kommt dem Instrumentenfonds der Musikschule Weinfelden zugute, wie die Veranstalter mitteilen. (red)

Infos: www.musikalis.ch