Kompakter Nothelfer-Kurs

ARBON. Bei einem Unfallereignis richtig helfen und nicht nur tatenlos zusehen: Das nötige Rüstzeug holen kann man sich jetzt in einem eintägigen Nothelfer-Kurs des Samaritervereins Arbon.

Merken
Drucken
Teilen

ARBON. Bei einem Unfallereignis richtig helfen und nicht nur tatenlos zusehen: Das nötige Rüstzeug holen kann man sich jetzt in einem eintägigen Nothelfer-Kurs des Samaritervereins Arbon. Die theoretischen Grundlagen kann man vorab zu Hause am Computer mit einem E-Learning-Programm in aller Ruhe aufarbeiten. Der Praxisteil folgt im Kurs am Samstag, 3. Oktober, von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 16.30 Uhr im Kurslokal im Feuerwehrdepot. Der Nothelferkurs ist obligatorisch zum Erwerb der Roller- und Autofahrprüfung. Anmeldung unter kurs@samariter-arbon.ch oder unter Tel. 079 862 18 28. (red.)