Knuth und Tucek

Am kommenden Freitag ab 20.15 Uhr spielen Nicole Knuth und Olga Tucek am Freitag ihr neues Programm «Freiheit – Eine Misere in fünf Akten» im Kulturforum Amriswil. Das ist grossartige Satire mit schwarzen Texten, zwei virtuos-furiosen Stimmen und einem rockigen Akkordeon.

Merken
Drucken
Teilen

Am kommenden Freitag ab 20.15 Uhr spielen Nicole Knuth und Olga Tucek am Freitag ihr neues Programm «Freiheit – Eine Misere in fünf Akten» im Kulturforum Amriswil. Das ist grossartige Satire mit schwarzen Texten, zwei virtuos-furiosen Stimmen und einem rockigen Akkordeon.

Die Thurgauer Zeitung verschenkt für dieses Kabarett viermal 1 Eintrittskarte. Diese gehen an die ersten Anruferinnen und Anrufer, die heute ab 11 Uhr unter der Telefonnummer 071 447 60 66 durchkommen. Frühere Anrufe können nicht berücksichtigt werden. (red.)