Klub der Älteren in den Ferien

In diesem Jahr waren es 28 Mitglieder des Klubs der Älteren, die mit in die Ferien nach Baiersbronn im Schwarzwald fuhren. An allen Tagen hatten die Klubmitglieder ein reges Programm. Am Montag kutschierte das «Panoramabähnle» durch die Gemeinde Baiersbronn.

Merken
Drucken
Teilen

In diesem Jahr waren es 28 Mitglieder des Klubs der Älteren, die mit in die Ferien nach Baiersbronn im Schwarzwald fuhren. An allen Tagen hatten die Klubmitglieder ein reges Programm. Am Montag kutschierte das «Panoramabähnle» durch die Gemeinde Baiersbronn. Der Dienstag führte die Gruppe ins Elsass nach Colmar. Am Mittwoch stand die Besichtigung einer Schinkenräucherei in Herzogsweiler an. Am Donnerstag besichtigen sie die preussische Burg Hohenzollern. Der Freitag führte die Gruppe in eine Schnitzstube. Am Samstag traten alle die Heimreise an. (red.)