«Kleine Hexe» in der Bitzihalle

Drucken
Teilen

Bischofszell Am kommenden Samstag, 10. März, 14 Uhr, gelangt in der Bitzihalle das Stück «Die kleine Hexe» zur Aufführung. Matthias Keilich inszeniert das Musical, das sich um den Mut dreht, einen eigenen Weg zu gehen, auch wenn man noch klein ist. Mit 127 Jahren ist die kleine Hexe zu jung, um an der Walpurgisnacht teilzunehmen. Dabei will sie nichts lieber, als mit den grossen Hexen auf dem Blocksberg zu tanzen. Als sie sich heimlich unter die anderen Hexen mischt und erwischt wird, muss sie sich als «gute» Hexe beweisen. Doch wie macht man das?

Zauberhafte Darsteller auf einer magischen Bühne garantieren einen mitreissenden Spass für die ganze Familie. Darsteller sind Mareen Danya Beutler, Dänu Brüggemann, Sina Früh, Camilla Gomes dos Santos, Pascal Illi und Peter Santos. Tickets und Infos im Internet unter www.kindermusicals.ch . (red)