Klein Hollywood

Leuchtturm

Vorname Name, Ort
Drucken
Teilen

Dass in unserem Kino schon Veranstaltungen stattfanden, die Besucher über die Kantonsgrenzen hinweg angezogen haben, und dass es schon internationale Gäste willkommen heissen durfte, hat sich herumgesprochen. Mittlerweile ist das «Roxy» aber auch zur unverwechselbaren Location für das Thurgauer Jugendfilmfestival «Movie Day» geworden. Vergangenen Samstag haben in unserer Stadt junge Schweizer Filmemacher Kostproben ihres Könnens gegeben.

Es ist ein Beweis für die lebendige Kultur in der Hafenstadt, dass dieses Jugendfilmfestival als landesweit einziges dieser Art in Romanshorn stattfindet. 30 Filme wurden gezeigt, und Filmemacher r eisten gemeinsam mit ihren Teams aus allen Landesgegenden an. Für einige lohnte sich die Anfahrt doppelt: Nicht nur konnten sie sich dem Publikum präsentieren, sie bekamen auch einen Preis. Und wer weiss, vielleicht titelt eine Zeitung in einigen Jahren: «Was in Romanshorn begann, geht in Hollywood weiter.» Und die betreffenden Personen werden sich daran erinnern, wie sie in einer Kleinstadt am Bodensee ihren allerersten Preis gewonnen haben. Denn wer jung und klein anfängt, hat gute Chancen, gross rauszukommen, wie Regisseur Ingmar Bergmann wusste. «Filme machen heisst, zu seinen Wurzeln zurückzukehren, in die Kindheit.»

Sabir Semsi

Vorname Name, Ort

xy@xy.ch