Klausschiessen auf der RSA

Drucken
Teilen

Amriswil Am Wochenende vom 24. und 25. November treffen sich bereits zum elften Mal Schützinnen und Schützen zum Klausschiessen auf dem Almensberg. Zu diesem Anlass werden Sportler aus dem Kanton Thurgau und den benachbarten Kantonen St. Gallen, Appenzell, Graubünden und Zürich erwartet. Die Resultate der letzten Jahre beweisen, dass der Gruppenwettkampf durchaus seinen Reiz hat. Als durchführender Verein ist die Schützengesellschaft Hemmerswil für den Schiessbetrieb verantwortlich. (red)