Karfreitagskonzert in der Berglikirche

ARBON. Am Karfreitag findet um 17 Uhr in der evangelischen Kirche Arbon das alljährliche Karfreitagskonzert statt.

Drucken
Teilen

ARBON. Am Karfreitag findet um 17 Uhr in der evangelischen Kirche Arbon das alljährliche Karfreitagskonzert statt. Auf dem Programm stehen die Sonate für Violine und obligates Cembalo von Johann Sebastian Bach, eine Lamentation für die Karwoche von Jan Dismas Zelenka und das Concerto aus dem «Armonico tributo» von Georg Muffat. Bei den Klängen des Konzertes kann man nochmals die Passionsgeschichte Christi nachempfinden und reflektieren. Neben Simon Menges, Organist der evangelischen Kirche Arbon, werden Roman Grübner, Bass-Solist am Theater St. Gallen, Pawel Katz, Konzertmeister des Sinfonieorchesters Liechtenstein, und ein Streicherensemble musizieren. (red.)

Aktuelle Nachrichten