Kantonspolizei lädt zum Konzert

AMRISWIL. Am nächsten Samstag, 18. April, gastiert das Spiel der Kantonspolizei Thurgau mit seinem Jahreskonzert im Pentorama. Der Abend steht unter dem Motto «Poesik» (zusammengesetzt aus Poesie und Musik).

Drucken
Teilen

AMRISWIL. Am nächsten Samstag, 18. April, gastiert das Spiel der Kantonspolizei Thurgau mit seinem Jahreskonzert im Pentorama. Der Abend steht unter dem Motto «Poesik» (zusammengesetzt aus Poesie und Musik). Den Klang der Poesie erzeugt Christoph Sutter als Moderator mit seinen bekannten Wortspielen, während die rund 35 Musizierenden für die Sprache der Töne und Rhythmen besorgt sind.

Konzertbeginn ist um 20 Uhr. Ab 18.30 Uhr besteht die Möglichkeit zum Nachtessen. Der Eintritt ist frei (Kollekte). Das Spiel der Kantonspolizei Thurgau heisst alle Musikfreunde herzlich willkommen und freut sich auf zahlreichen Besuch. Weitere Infos im Internet unter www.polizeimusik-tg.ch. (red.)

Aktuelle Nachrichten