Kandidat gefunden

Drucken
Teilen

Wäldi Am 1. Juni wird an der Gemeindeversammlung ein Ersatz für die zurücktretende Gemeinderätin Petra Kuhn gewählt. Lange war kein Kandidat in Sicht. Auf den erneuten Aufruf der Gemeinde hat sich nun doch noch jemand gemeldet: Dan Lehmann aus Schmidholz. Der Familienvater ist Jahrgang 1980 und beruflich als Schreiner tätig. Er lebt mit seiner Ehefrau und den drei Kindern seit einigen Jahren in Wäldi. Im Dorf engagiert er sich bislang in der Feuerwehr, weshalb ihn auch das frei werdende Ressort interessieren würde, wie Lehmann sagt. Ausserdem ist er in der Freien Evangelischen Gemeinde Wäldi aktiv. «Ich habe schon länger mit dem Gedanken gespielt, mich für das Amt zur Verfügung zu stellen, denn ich möchte mich gerne in der Gemeinde einbringen», erklärt der Kandidat. Dan Lehmann ist parteilos und möchte das auch gerne bleiben, wie er sagt. (meg)