Kampf für den Zitronenhain

Am Dienstag und Mittwoch, 2. und 3. Dezember, präsentiert die Interessengemeinschaft für feines Kino jeweils um 20.15 Uhr den Film «Lemon Tree» im Kino Modern.

Drucken
Teilen

Am Dienstag und Mittwoch, 2. und 3. Dezember, präsentiert die Interessengemeinschaft für feines Kino jeweils um 20.15 Uhr den Film «Lemon Tree» im Kino Modern. Um die grossen Fragen des Nahostkonflikts geht es in diesem Film nicht, sondern vielmehr um die menschlichen Aspekte des Zusammenlebens im Konfliktgebiet. Die palästinensische Witwe Salma lebt schon lange direkt an der Grenze in der West Bank und pflegt dort ihren jahrzehntealten Zitronenhain. Mehr hat sie nicht im Leben. Und so könnte es auch bleiben, hätte der israelische Verteidigungsminister nicht genau das Grundstück nebenan bezogen. Mit einemmal gilt die kleine Plantage als Sicherheitsrisiko, in dem sich potenzielle Attentäter verbergen könnten. Deswegen soll sie abgeholzt werden. Doch in der zurückhaltend-stillen Salma erwacht angesichts der Bedrohung ihres Lebensinhalts der Kampfgeist. Sie sucht sich einen jungen Anwalt und zieht vor den obersten Gerichtshof… (pd)

Aktuelle Nachrichten