Kammerorchester in der Kirche

Am kommenden Sonntag, 1. Juni, gastiert auf Einladung der Gesellschaft für Literatur, Musik und Kunst (GLM) das Thurgauer Kammerorchester ab 17 Uhr in der evangelischen Kirche Romanshorn.

Drucken
Teilen

Am kommenden Sonntag, 1. Juni, gastiert auf Einladung der Gesellschaft für Literatur, Musik und Kunst (GLM) das Thurgauer Kammerorchester ab 17 Uhr in der evangelischen Kirche Romanshorn.

Für das Konzert konnte Pianistin Patricia Pagny gewonnen werden. Die Musikerinnen und Musiker präsentieren den Besuchern Bekanntes und Unbekanntes, reich an Farben und Gegensätzen: Unter anderem werden das Klavierkonzert in C-Dur Nr. 8 von Mozart oder jenes des britischen Komponisten Armstrong Gibbs gespielt. Vom Schweizer Komponisten Walter Baer wird das Werk «Evocation» vom Kammerorchester uraufgeführt. William Alwyns Sinfonietta bildet dann den Abschluss dieses Konzertes in Romanshorn, zu dem alle Interessierten herzlich willkommen sind. (pd)

Aktuelle Nachrichten