Jungringer André Blaser holt Bronze

Der Gündelharter André Blaser von der Ringerriege Weinfelden erreicht an der Jugend-Schweizer-Meisterschaft im Greco-Ringen den dritten Platz. Bereits in der ersten Runde musste der 14jährige Titelverteidiger seine Siegesambitionen begraben.

Drucken
Teilen

Der Gündelharter André Blaser von der Ringerriege Weinfelden erreicht an der Jugend-Schweizer-Meisterschaft im Greco-Ringen den dritten Platz. Bereits in der ersten Runde musste der 14jährige Titelverteidiger seine Siegesambitionen begraben. Gegen den späteren Gewinner seiner Kategorie bis 59 kg musste er sich auf die Schultern legen lassen. Doch er lies sich nicht unterkriegen und kämpfte sich mit zwei Siegen in den kleinen Final. Seinen dortigen Gegner konnte er schon nach kurzer Kampfdauer mit seinem Spezial-Bärendruck schultern. (red.)

Aktuelle Nachrichten