Junge Schützen im Erlenacker

Buhwil Zum siebten Mal führt die Nachwuchskommission des Armbrustschützenvereins Buhwil-Neukirch, der Sportschützen Schönholzerswilen und der Erlenackerschützen Kradolf-Schönenberg am kommenden Mittwoch, 26. Oktober, den Jugendcup auf der 10-Meter-Anlage im Erlenacker durch.

Drucken
Teilen

Buhwil Zum siebten Mal führt die Nachwuchskommission des Armbrustschützenvereins Buhwil-Neukirch, der Sportschützen Schönholzerswilen und der Erlenackerschützen Kradolf-Schönenberg am kommenden Mittwoch, 26. Oktober, den Jugendcup auf der 10-Meter-Anlage im Erlenacker durch. Jugendliche der Jahrgänge 2000 bis 2008 haben die Möglichkeit, sich im Schiesssport zu messen. Erfahrung ist keine nötig; die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden von fachkundigen Nachwuchstrainern betreut.

Die Schiesszeit ist von 17 bis 19.30 Uhr, die letzte Standblattausgabe um 19 Uhr. Dank des Sponsorings der Gönnervereinigung ist die Teilnahme kostenlos. Es findet keine Rangverkündigung statt. Nach dem Schiessen wird jedem Teilnehmer ein kleiner Imbiss offeriert. Auf eine zahlreiche Beteiligung freut sich die Nachwuchskommission Erlenacker. (red.)