Junge Musikanten laden zum Zuhören und Ausprobieren

BÜRGLEN. Unter dem Motto «lose, luege, probiere» öffnen die Musikantinnen und Musikanten der «Jungi Musig on Thur» ihre Tür und laden zur öffentlichen Probe am kommenden Mittwoch ein. Blasinstrumente und ein Schlagzeug werden vorgeführt und sie dürfen ausprobiert werden.

Drucken
Teilen
Die Musikantinnen und Musikanten der «Jungi Musig on Thur» aus der Region Weinfelden spielen auch bei Marschmusik-Anlässen mit. (Bild: pd)

Die Musikantinnen und Musikanten der «Jungi Musig on Thur» aus der Region Weinfelden spielen auch bei Marschmusik-Anlässen mit. (Bild: pd)

BÜRGLEN. Unter dem Motto «lose, luege, probiere» öffnen die Musikantinnen und Musikanten der «Jungi Musig on Thur» ihre Tür und laden zur öffentlichen Probe am kommenden Mittwoch ein. Blasinstrumente und ein Schlagzeug werden vorgeführt und sie dürfen ausprobiert werden.

Die jungen Musikantinnen und Musikanten aus den Gemeinden Weinfelden, Berg und Bürglen stehen mit Rat und Tat zur Seite, geben Auskunft über die Instrumente und helfen beim Testblasen und -trommeln.

In einer Info-Broschüre ist alles über Anmeldung und Unterrichtsmöglichkeiten zu erfahren. Von Kleinkindern über den Teenager bis zu den Grosseltern sind alle willkommen. (red.)

Der Anlass findet am Mittwoch von 18 bis 19.30 Uhr im Singsaal der Sekundarschule Bürglen statt.