Junge Kandidatin in Münsterlingen

MÜNSTERLINGEN. Nach dem Rücktritt von Gemeinderat Hans Peter Horn im letzten November wird in Münsterlingen eine Ersatzwahl fällig. Diese findet am 11. März statt. Der Gemeinderat hat den Termin für einen allfälligen zweiten Wahlgang auf den 15. April 2012 festgesetzt.

Drucken
Kandidatin Theres Bruun. (Bild: pd)

Kandidatin Theres Bruun. (Bild: pd)

MÜNSTERLINGEN. Nach dem Rücktritt von Gemeinderat Hans Peter Horn im letzten November wird in Münsterlingen eine Ersatzwahl fällig. Diese findet am 11. März statt. Der Gemeinderat hat den Termin für einen allfälligen zweiten Wahlgang auf den 15. April 2012 festgesetzt. Die Stimmbürger wurden aufgerufen, bis am 16. Januar allfällige Wahlvorschläge einzureichen. Beim Gemeinderat ist laut einer Mitteilung einer eingegangen: Theres Bruun, Jahrgang 1987, ist seit 21 Jahren in der Gemeinde Münsterlingen zu Hause. Sie hat an der Universität St. Gallen den Bachelor in Betriebswirtschaft erworben und wird im Frühjahr 2012 mit dem Master in Marketing, Dienstleistungen und Kommunikationsmanagement ebenfalls in St. Gallen abschliessen.

Motivation für die Kandidatur von Frau Bruun ist, aktiv zur nachhaltigen Entwicklung der Gemeinde und zum Erhalt von attraktivem Lebensraum für alle beizutragen. (red.)