Jugend- und Kirchenchor lädt zum Mitsingen ein

SULGEN. Nach den Aufführungen von Saint-Saëns, Peter Roth und Ariel Ramirez führt der Evangelische Kirchenchor Sulgen sein Projekt zur Weihnachtszeit erstmals gemeinsam mit dem ökumenischen Jugendchor Schilfrohr durch.

Merken
Drucken
Teilen

SULGEN. Nach den Aufführungen von Saint-Saëns, Peter Roth und Ariel Ramirez führt der Evangelische Kirchenchor Sulgen sein Projekt zur Weihnachtszeit erstmals gemeinsam mit dem ökumenischen Jugendchor Schilfrohr durch. Zur Aufführung kommen die «Missa carminum» von Max Eham und weitere Advents- und Weihnachtslieder. Das Projekt steht unter Leitung von Paolo D'Angelo und wird musikalisch begleitet von (C'est si) B.O.N.

Der Kirchenchor lädt Gastsängerinnen und Sänger ein. Christine Graf, Präsidentin des Kirchenchors, kann sich vorstellen, dass dieses Jahr vermehrt auch Eltern der Einladung zum Mitsingen folgen, deren Kinder im Jugendchor Schilfrohr unter Leitung von Sabine Thalmann mitsingen.

Die Proben finden montags um 20.15 Uhr im Kirchgemeindehaus am 16. und 30. September, 21. Oktober, 4., 11. und 25. November, 16. Dezember sowie am Samstag, 16. November, 9 Uhr und Samstag, 4.Januar, um 14 Uhr statt. Aufgeführt wird das Werk am Sonntag, 1. Dezember, 10 Uhr im Gottesdienst in Kradolf, am 25. Dezember, 10 Uhr im Gottesdienst in Kradolf (ohne Schilfrohr) und am Sonntag, 5. Januar, um 17 Uhr in der Evangelischen Kirche Sulgen. Auskunft erteilt Christine Graf unter Tel. 071 642 77 50. (red.)