Jugend musiziert in Roggwil

ROGGWIL. Die Jugendmusikschule Roggwil-Freidorf führt am Samstag, 18. Juni, den Jugendmusiktag im Ochsen-Saal durch. Ab 10.30 Uhr musizieren die zwei Bläserklassen aus Stachen und Freidorf, die Flötengruppe und die Youngsters aus Arbon. Zum Einsatz kommt auch die Erwachsenen-Bläserklasse.

Drucken
Teilen

ROGGWIL. Die Jugendmusikschule Roggwil-Freidorf führt am Samstag, 18. Juni, den Jugendmusiktag im Ochsen-Saal durch. Ab 10.30 Uhr musizieren die zwei Bläserklassen aus Stachen und Freidorf, die Flötengruppe und die Youngsters aus Arbon. Zum Einsatz kommt auch die Erwachsenen-Bläserklasse. Saalöffnung ist um 10 Uhr. Anschliessend gibt es für alle Besucher Spaghetti zum Vorzugspreis. Der Anlass ist öffentlich. Organisiert wird der Anlass von der Musikgesellschaft Roggwil. (red.)