Judo-Club baut den Vorstand aus

Vereinsnotiz

Drucken
Teilen

Der Judo- und Ju-Jitsu-Club Weinfelden blickt auf ein sportlich erfolgreiches Jahr zurück. Auch im Vereinsleben läuft es gut. Am Freitag fand im Restaurant Ochsen in Bänikon die ordentliche Hauptversammlung statt. Präsident Roman Häni begrüsste die zahlreich erschienenen Mitglieder. Die erfreuliche Jahresrechnung wurde ebenso wie die Jahresberichte der einzelnen Abteilungen genehmigt. Im Vorstand werden weiterhin die bisherigen Mitglieder agieren, es kommen nun mit Marc Baumann als Beisitzer und Simon Heid als Athletenbetreuer noch zwei weitere Vorstandsmitglieder hinzu. Das Budget 2017 und Planung des Vorstandes wurden ebenfalls angenommen. Im laufenden Jahr will sich der Club an diversen Anlässen der Öffentlichkeit präsentieren. (red)

www.judojiu-weinfelden.ch